Die Leder-Matschhose - eine langlebige Alternative zur herkömmlichen Plastik-Matschhose

Nachdem ich nach dem Schreiben des Beitrages "Herbstzeit ist Matschhosenzeit - Welche ist die Richtige?" sehr unzufrieden mit den Ergebnissen war, die ich herausgefunden hatte - Die beste Matschhose hatte bei Stiftung Öko-Test nur mit befriedigend abgeschnitten - habe ich mich auf die Suche nach einer Alternative zu einer typischen Plastik-Matschhose gemacht:

Dabei bin ich auf Lederhosen gestoßen. Sie sind ähnlich wasserabweisend wie die herkömmlichen Matsch- und Regenhosen, jedoch aufgrund ihres Materiales zusätzlich atmungsaktiv. Somit ist dein Kind selbst nach einem langen Outdoortag nicht nassgeschwitzt.


Natürlich gibt es enorm viele Trachtenlederhosen, die nicht jeden Geschmack treffen.

Imke Schilter hat sich jedoch in einer kleinen Manufaktur in Hamburg Altona unter der Marke Patuko darauf spezialisiert, Lederhosen für Kinder herzustellen und sie modern zu gestalten. Auf Wunsch werden sie auch angepasst und können mit eigenen Motiven versehen werden. So bekommen z.B. Kinder, die Stoffwindeln tragen, eine anders geschnittene Hose, da Stoffwindeln am Po mehr Platz einnehmen.

Das Leder, was sie verwendet, ist nach deutschen Richtlinien schadstoffgeprüft und stammt aus Süddeutschland und Italien. Es wird mineralgegerbt.


Auf den Fotos hier im Artikel kannst du einige ihrer Werke betrachten.


Welchen Vorteil bieten die Lederhosen noch?


Während du von den Matschhosen mehrmals im Jahr eine Neue kaufen musst, weil dein Kind schon wieder rausgewachsen ist, die Hose kaputt gegangen ist oder nicht mehr dicht hält, ist die Matsch-Lederhose sehr langlebig.

Die Hose wird von Imke so gefertigt, dass sie dein Kind mindestens 2,5 Jahre lang tragen kann. Das robuste, aber dennoch weiche Material schützt dein Kind und ersetzt über die mögliche Tragedauer zahlreiche andere Hosen. Dadurch, dass sie so robust ist, kann sie anschließend sogar noch an andere Kinder "vererbt" werden.


wasserabweisend

angenehmes Tragegefühl

mitwachsend

langlebig

made in Germany


Mich hat sie begeistert!


Imke stellt in ihrer Manufaktur aber nicht nur Lederhosen her, auch Lederkleider, Krabbel-, Lauflern- und Hausschuhe, sowie Taschen und Kleidungsstücke für Erwachsene befinden sich in ihrem Sortiment.


Falls du jetzt genau so begeistert bist wie ich und denkst, dass du so eine Matsch-Lederhose für dein Kind haben musst, dann schreib Imke gern eine Mail: kontakt@patuko.de

Wenn du GemeinsamGrossWerden@gmail.com ins CC setzt, bekommst du 3% Rabatt auf deinen Einkauf.



Telefonisch oder wenn du in ihrem Shop vorbei schaust, kannst du mit dem

Gutscheincode: GemeinsamGrossWerden 3% Rabatt erhalten.



Imke Schilter

Tel: 040-390 46 24

Mobil: 0177-65 64 709

E-mail: kontakt@patuko.de


Werkstatt und Laden:

Große Brunnenstraße 42

22763 Hamburg


(Öffnungszeiten nach Absprache)


Die Homepage ist nicht mehr auf dem neusten Stand, wird jedoch gerad überarbeitet. www.patuko.de





Was dich auch interessieren könnte:

Gesundes Trinken - Was und wie viel in welchem Alter

Welchen Schnuller soll ich anbieten?

Wieso das Essen in Schulen und Kitas unsere Kinder krank machen kann